Lobende Worte

Quelle Bild: http://www.photo-planet.de) Meine erste DSLR kaufte ich damals einem Freund ab, damals sogar ein TOP Deal eine nagelneue NIKON D3100 inkl KIT Objektiv für 220 EUR zu einer Zeit wo die Cam unter 550 EUR nicht zu bekommen war. Nach ca. 2 Jahren der Nutzung wollte ich natürlich mehr eine D3200 bekam ich ebenfalls günstig aber ich fühlte mich nicht gut – schon damals unterstützten mich die Jungs beim Photo Planet mit Tipps und Dingen die ich gekauft habe welche mein Photo Erlebnis stets verbessert haben. Ein Mitarbeiter schwärmte mir permanent von Sony vor und so entschloss ich mich zu einem Systemwechsel zu Sony. Ich bereue es bis heute nicht. Was mir beim Photo Planet auffällt ist die Tatsache das die Jungs sehr kulant sind, z.B kaufte ich mir eine Alpha 65 und einen Nissin I40, der ADP-AMA Adapter war aber nicht vorhanden, so stellte man mir kostenlos bis zum eintreffen einen SIGMA 610DG ST bereit das selbe dann als meine ALpha 77 MK II den Geist aufgegeben hatte – auch geht man darauf ein wenn der Preis mal etwas zu hoch bei einem Produkt ist so z.B beim Batteriegriff für die A77, klar gabs dem im Netz noch viel billiger aber ich bekam ihn dann doch zum Amazon Preis von Sony was einer Ersparnis von 40 EUR entsprach. Diese kleinen Dinge machen das Shopping Erlebnis perfekt – die Krönung ist aber das zwischenmenschliche, so kann man sich Minuten lange mit den Mitarbeitern über Verbesserungen Objektive Probleme etc unterhalten – man wird egal wie man ist als Fotograf wahrgenommen – Ich hatte schon andere Erlebnisse in einer Photo Laden Kette in der Nähe des Rotebühlplatzes in Stuttgart dort waren die Leute direkt eingebildet und überheblich man bekam den Eindruck sie wollten dich buchstäblich abziehen und dich dann loswerden es sei denn sie merkten das dein Geldbeutel dick bestückt war.

Alles in allem kann ich den Photo-Planet nur empfehlen auch wenn mir de online Shop steinzeitlich vorkommt und ein Sortierproblem bei einem Such-Querry hat – der persönliche Kontakt und der Service sind ein großes Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.